Angenommen, Sie suchen nach einer ultimativen Lösung für die Werbung und Verwaltung Ihrer Online-Produkte. In diesem Fall könnte der Google Merchant Center Setup Service etwas sein, nach dem Sie schon lange suchen.

Sie können einen Shop erstellen, indem Sie die Produkte mit den richtigen Informationen hochladen und mit dem Google Merchant Center Anzeigen für neue Kunden schalten.

Was ist das Google Merchant Center?

Google Merchant Center ist ein digitales Programm, mit dem Sie die Produkte registrieren und Werbung für sie schalten können. Sie können Produkte mit hilfreichen Informationen hochladen, damit Sie schnell online verkaufen können. Dieser Prozess erhöht die Reichweite Ihres Unternehmens, sodass Nutzer in Ihrem Google-Katalog stöbern und einkaufen können.

Der Hauptvorteil von Google Merchant Center besteht darin, dass Sie vollständige und genaue Anzeigen für Ihre Produkte an Google Shopping senden können.

Der Google Merchant Center-Feed ist eine Tabelle, in der alle Produktdaten angeordnet sind. Diese Tabelle macht es für Google einfacher, Ihr Unternehmen, Ihre Angebote und Produkte zu verstehen.

Um Ihren Besuchern vertrauenswürdige Informationen zu Ihrem Produkt zu geben, können Sie alle Produktdaten jederzeit ändern.

Die über den Produktfluss importierten Sheets sind optimal für Suchmaschinen optimiert und somit für Internetnutzer leichter auffindbar.

Die spezifischsten Vorteile von GMC sind:

Markieren Sie Ihre Produkte und Marken aus vertrauenswürdigen Google-Quellen.
Senden Sie höher qualifizierten Traffic auf Ihre Website.
Shopping-Anzeigen sind besser als Textanzeigen für E-Commerce.
Verbessern Sie die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke durch Produkt- und Verkäuferbewertungen.
Mehr Informationen über Ihre Kunden haben eine höhere Sichtbarkeit auf lokaler Ebene.
Google ist die weltweit meistgenutzte Suchmaschine mit einem globalen Suchvolumen von 90 % (3,3 Milliarden Mal pro Tag).

Wenn Sie diesen enormen Selbstbedienungsbesucher nutzen können, indem Sie Ihre Produkte optimieren, können Sie riesige potenzielle Kunden für Ihr Geschäft gewinnen.

Welche Informationen benötigen Sie für die Produktlistung?

Nachdem Sie wissen, wie das Google Merchant Center-Konto funktioniert, möchten Sie vielleicht wissen, welche Informationen für Produkteinträge erforderlich sind. Hier sind bemerkenswerte Merkmale des GMC:

Produkttitel: Bei einer Suchanfrage ist der Produktname die primäre Information, die Google verwendet, um die Relevanz Ihres Produkts zu definieren. Daher sollten Sie im Produkttitel die besten, meistbesuchten und relevanten Schlüsselwörter verwenden, um mehr zusätzliche Benutzer zu gewinnen. Sie sollten den Google-Produkttitel beibehalten, da Google 70 Zeichen Ihres Titels anzeigen kann, um bis zu 150 Zeichen zu verwenden.
Produktbild: Um Ihre Produkte hinzuzufügen, benötigen Sie ein qualitativ hochwertiges Produktbild. Sie werden Kunden nicht dazu bringen, mit Ihren Produktanzeigen zu interagieren, wenn Sie ein minderwertiges oder verschwommenes Bild haben. Stellen Sie sicher, dass sich auf den Fotos keine Zeichen, Logos oder Texte befinden, wenn Sie die Einträge hinzufügen.
Produktkategorie: Google kann nur Ihre Produktkategorie anzeigen. Die Auswahl der richtigen Produktkategorie kann Ihr Erscheinen in relevanten Suchergebnissen verbessern. Wenn möglich, sollten Sie eine bestimmte Produktkategorie auswählen, um in den richtigen Suchergebnissen angezeigt zu werden.
Link zu Ihrer Website: Wenn Menschen an Ihrem Produkt interessiert sind, müssen Sie sie einladen, Ihre Website zu besuchen, um einen Kauf zu tätigen. Fügen Sie Links zu Produktlisten auf Ihrer Website hinzu, um Conversion-Leads zu generieren.
Preis: Die Leute könnten fragen, wie viel Ihr Produkt wert ist, Preise vergleichen und den besten Ort finden, um es zu kaufen. Wenn Sie den Preis in Ihre Liste aufnehmen, können Nutzer leichter erkennen, ob Ihr Produkt innerhalb des Budgets liegt.

Warum sollten Sie den Google Merchant Setup Service in Anspruch nehmen?

Gute Dinge bieten gute Gelegenheiten mit konstruktiven Funktionalitäten. Sie können die Google Merchant Center-Plattform verwalten, um Ihre Produkte zu präsentieren und personalisierte Anzeigen zu erstellen, um Kunden zu gewinnen.

Manchmal müssen Sie jedoch bestimmte technische Spezifikationen des GMC-Produktprozesses erfüllen. Ebenso ist es wichtig, den Katalog in einem bestimmten Format (XML, CSV oder TXT) vorzubereiten, das spezielle Kenntnisse erfordert, um den Produktstream zu senden.

Es gibt einige Methoden, um die Produkte in das Merchant Center hochzuladen:

  • Importieren aus Google Spreadsheet, TXT oder XML.
  • Hinzufügen eines Produkts nach dem anderen (manuelles Hochladen)
  • Durch die Verwendung der FTP / SFTP Content API.

Google Merchant Setup Services von KKS IT

Der Einsatz von Google Shopping-Kampagnen zum Verkauf von Produkten an Google ist entscheidend für den Erfolg eines Online-Geschäfts.

Der erste Schritt besteht darin, ein Google Merchant Center-Konto zu erstellen, einen Produkt-Feed vorzubereiten und Ihr Produkt dann bei Google zu genehmigen. Diese Aufgaben erfordern neben Zeit und Energie auch technisches Know-how. Eine falsche Vorgehensweise kann zu kostspieligen Fehlern in Google Ads führen.

  • Lassen Sie unser Team Ihr Google Merchant Center einrichten, Ihren Feed vorbereiten und Ihren Google Shopping-Feed überwachen.
  • GMC-Erstellung und Kontoeinrichtung.
  • Konfigurationen der Versandeinstellungen.
  • Feed-Entwicklung von Google Shopping-Produkten.
  • Richten Sie die Google Shopping-Feed-Automatisierung so ein, dass sie Google einmal täglich präsentiert wird (automatischer Feed ist erforderlich).
  • Richten Sie die Steuereinstellungen für das in den USA ansässige Unternehmen ein.
  • Überwachung von Produktproblemen und Verstößen.
  • Regelmäßige Lösung ausstehender Punkte und Verstöße.
  • Lösung von Produktproblemen durch manuelle Überprüfung.
  • Kampagne entwickeln & Struktur verbessern.
  • Die monatliche Analyse des Feeds, um zu sehen, dass alles ohne Unterbrechungen läuft.
  • Weitere relevante Zusatzleistungen sind:
  • Optimierung von Produkt-Feed-Daten.
  • Identifizieren Sie Datenfeed-Fehler und lösen Sie sie.
  • Lösung zur Wiederherstellung der Sperrung des Händlerkontos.
  • Lösungen für Fehldarstellungsfehler des Händlerkontos.
  • Überwachen Sie die Conversion und führen Sie bei Bedarf Remarketing durch.
  • Feed-Management auf täglicher, wöchentlicher, monatlicher und periodischer Basis.
    Engagierter Support.

Warum KKS-IT?

Als wettbewerbsfähiges Google Ads-Medienunternehmen haben wir mehr als 10 Jahre Erfahrung, deren Vorteile sind:

Ausrichtung auf potenzielle Kunden.

Schnellere Ausführung und Ergebnisse.

Kostengünstige Pakete und hoher ROI.

Standardrecherche & Faktenfindung.

Wettbewerbsmarktforschung.

GMC-Kontoübersicht und umfassende Analyse.

Generieren Sie eine progressive Strategie und bauen Sie eine Kampagne auf.

Recherchieren, optimieren, wachsen, analysieren und wiederholen.

Mieten Sie KKS IT für den Google Merchant Setup Service

Abhängig von den oben genannten Faktoren kann das Erstellen eines Produkt-Feeds das größte Hindernis für das Starten von Shopping-Anzeigen sein. Aber die Arbeit im Google Merchant Center und in Google Ads ist für Ihr Unternehmen sehr effektiv. Deshalb sind wir hier, um Ihnen zu helfen, Ihr Unternehmen zu wachsen und zu entwickeln.Unsere anderen dedizierten Dienstleistungen sind:

  • Lokale SEO-Dienste
  • SEO-Services für Unternehmen
  • E-Commerce-SEO-Services
  • SEO-Audit-Service
  • Optimierung der Seitengeschwindigkeit
  • OnPage-SEO-Service
  • Off-Page-SEO-Service
  • Google Ads-Dienste
  • Conversion-Rate-Optimierung
Mobile Shopping

Unser Anzeigenteam verfügt über mehr als 7 Jahre Erfahrung. Lassen Sie uns also ein Treffen vereinbaren oder ein Angebot für Ihr bestehendes Unternehmen einholen.

Kontakt

  • Continue reading
  • Continue reading
  • Continue reading
  • Continue reading
  • Continue reading
  • Continue reading
  • Continue reading